News aus unserem Tierheim in Tamaseu

 

 

10.10.2017

 

Oktober in Tamaseu...

 

Nun wird es auch in Tamaseu kälter. Besonders in der Nacht. So hat unser Team vor Ort begonnen, die Gehege und Hütten mit Stroh einzustreuen.

Was für ein Spaß, die Nase durch das Stroh zu schieben, sich auf den Rücken fallen zu lassen und sich nach Herzenslust darin zu wälzen und zu rutschen.

Für Sullivan, Snoopy und Buddy war es die erste Begegnung mit Stroh und sie fanden es toll.

Gerhard bekam von Snoopy dafür einen dicken Hunde-Knutscher. Aber auch ein paar Baumaßnahmen werden noch vor dem Winter in Angriff genommen.

Als erstes haben Cris und Gerhard heute einen Betonstreifen am Zwischentor gegossen.

Wir haben nämlich ein paar Spezialisten, die immer wieder versuchen, sich unter dem Tor durch zu buddeln.

Die beiden sind damit heute auch fertig geworden. Jetzt muss der Beton nur noch trocknen. Dies wurde natürlich genau von der Bauaufsicht Mabel (Blondie) überwacht und Foxy schaute auch mal kurz vorbei. Genauer übernimmt sie die Futterausgabe-Aufsicht. Foxy (sie hat in meinem Auto auch die Fahrersitzkontrolle vorgenommen) begleitet Cris und Gerhard bei der Fütterung im Tierheim und passt genau auf, das alle genug zu futtern bekommen. Als nächstes wird das Gehege von Sullivan, Snoopy und Buddy betoniert und ein paar schützende Dächer sind in Planung. Dazu berichten wir euch später mehr....

Kontakt:

                           active.friends (at) t-online.de

 

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS
D.de Fockert
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN