08.10.2017

 

Andrea Mailänder schreibt: "Heute sind 6 unserer Hunde aus unserem Tierheim in Rumänien in unserem Partnertierheim in Celle angekommen.

Ich konnte dabei sein und bin immer noch total verknallt in alle.

Die Cindy habe ich mit ihren Adoptanten mitgenommen in ihr  neues Zuhause  - der Stadt in der auch ich wohne"


 

 

07.10.2017

 

Für 7 unserer Goldstücke heißt es nun Abschied von Tamaseu nehmen.

Krisztina Kinga Farkas und Dorin Cristian Stana ist es schwer gefallen, sie sind ihnen doch so sehr ans Herz gewachsen

aber sie freuen sich für jeden einzelnen von ihnen und wünschen Ihnen von Herzen alles Gute für ihre Zukunft.

Helmut und Marion sind nun mit Charly 1, Charly 2, Django, Speedy, Fleckie, Jule und Cindy on the Road - Ziel: Unser  Partnertierheim in Celle

Marion schreibt: "Während Helmut und ich mit den Vorbereitungen für die Abreise beschäftigt waren, erhielten wir einen Notruf von unserer Tierärztin Ramona.

Sie schickte uns ein Video von einem zauberhaften und lieben Rüden.Am Abend zuvor hatte ihn jemand direkt vor ihrer Haustür ausgesetzt.

Ramona hat ihn aufgenommen und über Nacht im Garten der Tierarztpraxis campieren lassen.

Aber, der junge Mann buddelt gerne und kann natürlich nicht dauerhaft im Garten leben. Ramona hat uns gebeten,

ihn bei uns aufzunehmen, was wir natürlich zugesagt habe.

Als erstes wurde er von uns von einem namenlosen Nobody in einen jemand und mit einem Namen „Bobby“ verwandelt.

Krisztina Kinga Farkas und Gerhard Fuchs fuhren gleich zu Ramona und holten den jungen Mann ab, den Ramona

in der Zwischenzeit untersucht hat, schon die erste Impfung gegeben hat und ihn auch gechippt hat.

Bobby ist ca. 2 Jahre alt, hat eine Größe von ca. 65 cm und ist noch nicht kastriert.

Wir können euch sagen, sowas liebes und freundliches, einfach entsorgt. Als er bei uns ankam, war er sofort

zu allem und jedem freundlich, liebt es gekrault zu werden und reagiert auf Ansprache.

Der Erstkontakt mit Gerhards Hunden verlief ohne Komplikationen. Er hat keine Angst vor Männern und kommt auf jeden freundlich zu.

Bobby muss noch aufgepäppelt werden. Durch sein Fell kann man es kaum sehen, aber er ist rappel dürr.

Auf seinen Rippen kann man Klavier spielen, seine Wirbelsäule und Beckenknochen stehen hervor.

Nun ist er bei uns in Sicherheit und wird liebevoll von Krisztina und Cris gepflegt und versorgt.

Bobby würde sich bestimmt auch sehr über eine Patenschaft freuen.

Alben werden für ihn auf der Patenseite und Vermittlungsseite noch heute angelegt.

Herzlich Willkommen Bobby - und Danke schön an Ramona, dass sie ihn gerettet hat.

Danke schön auch an Kristina und Cris, die ihn, so wie alle anderen unsere Hunde, nun versorgen und Liebe schenken werden"

 


 

 

06.10.2017

 

Marion schreibt: "Ganz früh heute morgen sind wie in Tamaseu angekommen.

3 Stündchen aufs Ohr gehauen und ab zu den Hunden und lieben Menschen vor Ort. Endlich....!

Wir sind wirklich schwer begeistert denn Krisztina Kinga Farkas und Dorin Cristian Stana

arbeiten super toll Hand in Hand und klasse organisiert.

Jeder Hund wird beachtet und erhält Aufmerksamkeit.Abwechselnd kommen sie in den Freilauf, werden außerhalb des Geländes

Gassi geführt und es wird auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen eingegangen.

Wir haben heute eine tolles und liebes Team vor Ort erlebt !

Krisztina hat unserem Volontär Gerhard Fuchs das Tierheim gezeigt und die Hunde vorgestellt.

Dann haben wir die rappel vollen Autos ausgeräumt, sortiert. Und, Julio kam auch gleich vorbei. Er hat im Container sofort den Herd abgeschlossen,

den wir mitgebracht haben. Gerhard hat gleich die Säge geschwungen und kleine Reparaturen an der mitgebrachten,

riesigen und vollisolierten Hundehütte vorgenommen.Helmut hat die Funktionsfähigkeit unseres neuen Laptop getestet.

Ein riesiges Dankeschön an Carmen Saupe , die uns diesen tollen Laptop gespendet hat.

Helmut Schaudienst sagt er ist top und hat den Test mehr als nur bestanden.

Unser Tierheim ist nun online und hat sogar eine eigene Email Adresse - eine wahnsinns Erleichterung für die Organisation und Verwaltung des Tierheims.

Mit ein paar Bildern möchten wir uns für heute verabschieden und fallen tot müde ins Bett.

Es war ein toller Tag. Bis morgen ihr Lieben, Marion, Helmut und Gerhard"

 

 

05.10.2017

 

 Marion Wimmer schreibt : "Heute morgen um 5 Uhr ging es los

Helmut Schaudienst und ich sind nun auf dem Weg nach Tamaseu mit einen kleinen Zwischenstopp bei Mario Förster.

 Dort haben wir uns mit Gerhard Fuchs getroffen.

 Gerhard wird zusammen mit seinen 2 zauberhaften Damen auf 4 Pfoten für 3 Wochen im Tierheim volontieren.

 Von Mario haben wir super tolle Spenden bekommen, die wir nun auf zwei Autos verteilt zugeladen haben.

 Wir haben jede Menge Trockenfutter, Nassfutter, Decken und für die Kinder im Internat von Tamaseu, Handschuhe und Mützen bekommen.

 Tausend Dank lieber Mario Förster für diese tollen Spenden"

Kontakt:

                           active.friends (at) t-online.de

 

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS
D.de Fockert
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN