Hundekinder in Not

Der Hilferuf

Vor ein paar Tagen haben wir einen Notruf von einer deutschen Tierschutzkollegin, Catrin Voss, erhalten. Sie hat 12 Hundekinder, die dringend Hilfe benötigen. Diese kleinen unschuldigen Babys wurden vor einiger Zeit in Calan von schrecklichen Mensch, im Abstand von 2 Tagen, einfach über den Zaun in den öffentlichen Shelter geworfen 😭 Ein paar von ihnen haben das nicht überlebt  Der Shelter ist eine große Gefahr für die Kleinen. Sie werden grob angefasst, überall ist es nass und natürlich auch voll Urin und Kot  Sie haben große Angst und verkriechen sich in die letzten Ecken, kauen eng zusammen mit großen angstvollen Augen 😢💔 Eine befreundete rumänische Tierschützerin von Catrin hat versucht, so gut es geht, den Kleinen zu helfen. Doch, auch sie hat nur 3 x in der Woche Zutritt zu diesem Shelter  So hat sie sich an Catrin gewendet. Der kleine Shelter von Catrin ist aber überfüllt und es ist absolut keine Kapazität mehr vorhanden, diese Hundekinder aufzunehmen. Aber trotzdem versucht sie natürlich, eine Lösung für die Hunde zu finden. Catrin hat dann unsere 1. Vorsitzende, Hanne Peters-de Fockert, kontaktiert und um Hilfe gebeten.


...und so ging es weiter

 LOST in the  Shelter 

Wir sind erschüttert und entsetzt! 😭12 Hundekinder sollten raus aus der Hölle - bei uns in Tamaseu eine Chance für ein gutes Leben bekommen. Alle 12 sind für unser Tierheim reserviert und mit Impfungen, Pässen und Chip auf ihren Umzug zu uns vorbereitet worden. Auch der Transport ist organisiert. Und nun das! Eines unserer kleinen Hundemädchen ist plötzlich spurlos aus dem öffentlichen Shelter in Calan verschwunden 😡 Wir wissen nicht, ob sie gestorben ist, gestohlen wurde oder was ihr passiert oder widerfahren ist😢 Niemand weiß was, keiner kann sie finden. Nur ein paar Tage, und sie wäre aus der Hölle raus gekommen, in Sicherheit - zu uns.

 

WIE kann das nur sein! :-( Sie hatte durch liebe Paten einen schönen Namen „Billie“ bekommen, sie hatte Paten, die monatlich mit einer festen Patenschaft für sie sorgen wollten und sie hatte sogar ein Starterpaket <3Bei uns im Tierheim laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, damit die Kleinen schöne und welpengerechte Gehege bekommen. SIE, wird es nicht mehr erleben :-( Vor Ort wurde durch rumänische Tierschützer alles versucht, sie wieder zu finden, oder heraus zu finden, was mit ihr geschehen ist, sie vielleicht sogar ein Zuhause bekommen hat? Leider keine Antworten – leider waren alle Bemühungen erfolglos – NIEMAND weiß was, weder das Personal noch die Shelterleitung etc. :-(

Wir haben die Namenspatin, die Teilpatinnen und die Starterpaketspenderin informiert. Alle sind so traurig um das arme kleine Hundemädchen 💔 Und doch wollen sie mit ihren Spenden einem Hundekind helfen :-) Gestern kam ein neues Mädchen in den öffentlichen Shelter nach Calan. Sie versteht die Welt nicht mehr, der Geruch und der Lärm machen ihr Angst :-( Sie ist gerade mal ca. 5-6 Monate alt. Sie wird nun an Stelle von Billie zu uns kommen, damit sie die Hölle dort nicht zu sehr negativ prägt und sie schnell diesen grauenvollen Ort wieder verlassen und vergessen kann. In Gedenken an die kleine verschollene Billie, wird das neue Mädchen ihren Namen tragen <3

Bitte drückt alle die Daumen, dass nun kein weiteres kleines Hundekind mehr auf mysteriöse Weise spurlos aus diesem Shelter verschwindet!! Drückt die Daumen, das alle 12 Hundekinder am Samstag sicher bei uns im Tierheim einziehen werden. Auf sie wartet bereits ein liebevolles Team (unser Cris zusammen mit unseren Volontären - Antje Gutewort mit gesamter Familie), um sie in Empfang zu nehmen <3

Wir danken euch für eure Unterstützung für diese verlorenen Seelen <3und, wir werden euch berichten und auf dem Laufenden halten!

Active Friends for Romanian People and Dogs e V.

Ankunft in unserem Tierheim

Alle Hundekinder sind endlich sicher und ohne weitere Komplikationen bei uns im Tierheim angekommen <3 Einige sind noch sehr verschreckt, wissen sie doch nicht, was nun kommt 😳      Aber, sie haben auch Hunger. Schaut, wie sie die Näpfe plündern :-) Man sieht auch, sie sind zum Teil wirklich dünn, aber, das wird bald nicht mehr so sein :-) Zwei Mädchen (Anja und Tilly) haben noch sehr große Angst. ABER, wir haben unseren Cris, der ein super Händchen und ein großes Herz für alle diese armen Seelen hat und unsere Volontäre, Antje und Heiko Gutewort mit ihren Kindern, die jetzt alle für sie da sind <3 Bei der Ankunft der Hunde war auch der Sohn von Cris, Dennis mit dabei 

Nun wird diesen Hundekindern nie mehr etwas schlimmes widerfahren <3Sie sind in Sicherheit und können von heute an ein neues und schönes Leben beginnen <3

Danke an euch ALLE für eure Unterstützung, für das mitfiebern und hoffen, für die schönen Namen, die Patenschaften und Starterpakete. Danke an alle, die hier auch im Hintergrund permanent mitgewirkt, geplant und organisiert haben, damit diese kleinen Hundeseelen den Weg zu uns schaffen können <3 Gemeinsam haben wir es geschafft <3

Danke schön von Herzen im Namen dieser kleinen unschuldigen Hundekinder <3

 

 

Active Friends for Romanian People and Dogs e. V.

Hanne Peters-de Fockert – 1. Vorsitzende

Dirk de Fockert – Kassenwart

Marion Wimmer – Vermittlung und Transport

 

In Sicherheit

Es ist vollbracht <3 Die kleinen Hundekinder sind nun sicher in unserem Tierheim in Tamaseu <3 Wir haben für euch einen "kleinen" Zusammenschnitt von der Ankunft der Kleinen in einem Video erstellt. Dank vieler Active Friends, aber auch alten und neuen Freunden hier und in Rumänien, war es möglich - für diese kleinen unschuldigen Babys, in so kurzer Zeit so viel zu erreichen <3 Aber schaut das Video an, dann seht ihr, dass es sich mehr als gelohnt hat, für sie zu kämpfen und sich einzusetzen <3

Gemeinsam haben wir es gewuppt <3 12 kleine Leben haben wir mit euch gerettet, denn auch die kleine Motte ist wieder da und wird mit einer Woche Verspätung auch zu uns kommen <3

Wir alle hier und in Rumänien haben bewiesen, dass man gemeinsam viel erreichen kann <3

Wir danken euch von Herzen <3

Active Friends for Romanian People and Dogs e. V


Kontakt:

                           active.friends (at) t-online.de

 

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS
D.de Fockert
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN